Schlagwort-Archive: Öblarn

Kinder wie die Zeit vergeht! 13.07.2010 Fünfter Tag!

Hans-Johann hat gestern angerufen und unser Alpin-Ausflug auf Mittwoch verschoben. Hurrah, endlich ein freier Tag, so habe ich Zeit für alles! Ich werde die Ortschaft erkunden, BewohnerInnen des Pflegeheim besuchen, meine Tagesberichte schrieben, ‚Die Hochzeit’ lesen und die Abschlusspräsentation vorbereiten! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremdsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenns um den Magen geht,… 12.07.2010 Vierter Tag Erster Teil

Mein erster Einsatz! Kochworkshop in Pflegeheim!

Veröffentlicht unter Fremdsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Gott, in Deinen Händen bleibt die Zeit stehen“ 3ter Tag 11.07.2010

Heute gab es wieder ein gutes Frühstück von Familie Lasser.

Veröffentlicht unter Fremdsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Erster Tag 09. Juli 2010

In Öblarn angekommen ging es direkt zum Gemeindeamt. Unter Acht-Augen Gespräch wurde die Veranstaltungsreihe umgekrempelt. Das war ja auch notwendig um die Bevölkerung von dem Ereignis in Kenntnis zu setzen. Jetzt schaut mein Veranstaltungskalender folgendermaßen aus:

Veröffentlicht unter Fremdsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Odyssee

Nach der ganzen Aufregung bin ich jetzt endlich in Öblarn angekommen. Aber die Reise bis dahin war eine Odyssee oder zumindest mir ist das so vorgekommen, weil ja auch mit interessanten Begegnungen verbunden war.

Veröffentlicht unter Fremdsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

In freudiger Erwartung!

Ja! Bald ist es soweit! Nein, ich bin nicht schwanger und werde auch kein Kind bekommen, nein auch nicht wie der gute Ronaldo!

Veröffentlicht unter Fremdsehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen