In freudiger Erwartung!

Ja! Bald ist es soweit! Nein, ich bin nicht schwanger und werde auch kein Kind bekommen, nein auch nicht wie der gute Ronaldo!

Übermorgen bin ich schon in Öblarn. Ich weiß nicht was mich dort erwartet. Naja doch! Schließlich kenne ich ja den Friedl, der gute Bürgermeister von Öblarn,

die Barbara von Pflegeheim, den Johannes der nette Bürgermesiter von Niederöblarn, aber den ich noch nicht kontaktiert habe (was wird er wohl von mir denken!) und den Franz, der Vize-Bgm von Niederöblarn

und den Hans von Kulturzentrum

und die Deborah auch von Kulturzentrum. Weiters ist ja auch die nette Dame von Paula Grogger Museum, deren Name mir jetzt gerade nicht einfällt.

Was würde ich dort machen?

Vorgesehen und gewünscht von mir ist ja, dass ich die Liebe in Öblarn forsche. Bitte denkt jetzt nicht, dass ich mit einem Feldstecker und weitere Instrumente und bizarren Fragebögen die Ortschaft dort kündige!

Es ist so: Bollywood Filme (Filme allgemein auch) sind einer meiner Leidenschaften, die Oper ist eine zweite. In beiden, behaupten böse Zungen, dass Liebe immer so schön kitshcig dargestellt wird. In Öblarn ist die Liebe auch groß geschrieben. Schließlich feiert man dort die Liebe alle vier Jahre mit der Aufführung von Paula Groggers ‚Die Hochzeit’ hoch.

Meine Fragen werden sein:

Wie sehen die Öblarner und Niederöblarner ‚die Hochzeit‘?

Was bedeutet Liebe für die verschiedenen Menschen vor Ort?

Ändert die Liebe und ihre Bedeutung mit der Zeit?

Unterscheidet man/frau zwischen den verschiedenen Liebe(n)?

Aber es istgut möglich, wie halt so oft im Leben, dass diese Fragen dann null und nichtig werden und ich ganz was anders entdecke.

Ich werde indische Kochworkshops leiten, drei Bollywood Film-Abende  gestalten und hoffe, dass ich mit vielen Menschen dort ins Kontakt komme und wir über vieles (nicht nur über Liebe) sprechen.

Und was ich auch gerne hätte, wäre das Rezept für Steirer-Krapfen!

Werbeanzeigen

Über pamirsehen

Hi ich lebe in Graz und werde von meinen täglichen Erlebnissen in Graz berichten!
Dieser Beitrag wurde unter Fremdsehen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s